E-Mail

info@dgmc.de

Telefon

+49 (0)7272-7704 998

Standort

Schubertstraße 7 D-76756 Bellheim

Franchise-Nehmer/Franchise Partner werden:

Das Vertriebskonzept der DGMC®

ist das Herzstück von der DGMC® und fördert durch die clevere Bearbeitung des Marktes für einen stetigen Zulauf an Aufträgen. Gerade in Krisenzeiten gelingt es mit dem Vertriebskonzept, in kürzester Zeit einen profitablen Standort zu realisieren. Qualität, Maßgeschneiderte Schulungskonzepte, Prozess Dynamik sind Garanten für Erfolg. Flexibilität und Anpassungsfähigkeiten an die jeweilige Marktlage, sind mehr als bedeutsam, um Unternehmen in den Erfolg zu führen. Sind Sie hochengagiert, gibt es keine Grenzen. 

Die Innovationskraft von der DGMC® ist branchenweisend. Durch ständige Selbsthinterfragung, genaue Marktbeobachtung und die ständige Optimierung unserer Dienstleistung wird der Wettbewerbsvorteil stetig ausgebaut. Wir lernen jeden tag hinzu,- und das seit Jahren!

Mit der umfassenden Unterstützung unserer Franchisenehmer fördern wir einen Garanten für den Erfolg. Dabei lautet die Zielsetzung, dass sich die Franchisenehmer mit der konsequenten Bearbeitung ihres Lizenzgebiets befassen können und keinen anderen zeitraubenden Aufgaben nachgehen müssen. Sämtliche Marketingtätigkeiten werden zentral von der DGMC® gefördert und unterstützt.

Das bringen Sie mit

Macher mit Leidenschaft und Erfolgsbewusstsein sind hier richtig!

Unabhängig von unserem Franchisesystem verlangt eine selbstständige Tätigkeit ein hohes Maß an Unternehmergeist des Gründers. Unsere diesbezüglichen Profilinggespräche, werden genau Ihr Erfolgsgen abtesten. Nur mit diesem Biss und einem unerbittlichen Durchhaltevermögen, werden Sie erfolgreich!  Startend bei der Arbeitszeit, dem finanziellen Druck, dem man sich wiederkehrend zu stellen hat, bis hin zur autonomen Personalführung :
Ihr Blick fürs Ganze und die Fähigkeit, Sachen in die Hände zu nehmen und zu „machen“, sind grundlegende Voraussetzungen, um erfolgreich eine Unternehmung zu starten und weiterzuentwickeln.

Eine „positive Gier“, d.h. einen gesunden Hunger auf Erfolg sowie Ehrgeiz sind weitere Eigenschaften, die ein Unternehmer mitbringen dürfen. Gerade bei einer stark vertrieblich geprägten Unternehmung ist die Grundlage ein sich fortsetzender Drang, das Ziel zu erreichen. Sie dürfen sich niemals mit dem Mittelmaß zufriedengeben. Bleiben Sie fortlaufend dran, die gesteckten Ziele zu erreichen und sogar zu überschreiten.

Unser Team, die Supervision, die Webinare sowie die Powereinheiten, welche Ihnen zur Verfügung stehen, werden hier maßgebliche Erfolgskonzepte liefern.

Jedes Unternehmen ist stark von den eigenen Mitarbeitern abhängig. 

Machen Sie sich nichts vor, allein werden Sie Ihr Unternehmen nicht zum Erfolg führen können. Dafür benötigen Sie zuverlässige und loyale Mitarbeiter, die zielgerichtet geführt werden müssen. Eine Fähigkeit, die erlernt werden muss und nicht über die „Sympathie“ des Unternehmers entsteht.

Hierfür bieten wir auch Profiling Ihrer wertvollen Mitarbeiter an.

Der Spaß am Umgang mit Menschen ist eine Grundvoraussetzung in der Dienstleistungsbranche. 

Sie werden es mit den verschiedensten Charakteren zu tun haben. 

Das Wissen um Rollen und um pacing, leading wird Ihr treuer Begleiter sein.

Es wird Sie des Öfteren vor eine Herausforderung stellen, persönliche Empathie hintenanzustellen und dennoch eine professionelle und fachkundige Beratung durchzuführen.
Die Fähigkeit, einem Menschen komplexe Abläufe zu erklären, rundet Ihre Kenntnisse im zwischenmenschlichen Bereich ab. Im Tagesgeschäft müssen Sie sich Ihrem Gegenüber anpassen können und in der Lage sein, das Vertriebskonzept einfach und verständlich dem Eigentümer näherzubringen.

Der klassische Mentor, Ausbilder, Zertifizierer lebt von seiner Kompetenz, seinem Charisma und einem fortlaufend wachsenden Netzwerk. 

Hierbei unterstützen wir Sie.

Es ist einer der ältesten Wege in der Finanzdienstleistungsbranche, neue Kunden zu akquirieren. Auch wenn Sie zum Start Ihrer Unternehmung noch eine geringfügigere Größe haben, sollten Sie daran arbeiten, dass sich Ihr persönliches Netzwerk stetig entwickelt und Sie immer neue Menschen von Ihrer Unternehmung, Ihrer Kompetenz begeistern. Das Empfehlungsmarketing bleibt hier die aussagenfähigste Größe. Qualität, Nischensuche überzeugt. Unsere Förderungen werden Ihnen genau hierbei helfen, Ihre individuelle Handschrift zu entwickeln.

Ihre Handschrift wird der Schlüssel Ihres Erfolges darstellen!

Eine solide kaufmännische Ausbildung ist wünschenswert. Es sollte das Mindestmaß an betriebswirtschaftlichem Wissen eines Franchisenehmers vorhanden sein. Es ist zwar nicht zwingend notwendig, dass Sie bereits zuvor in der Ausbildungsbranche tätig waren, es beschert Ihnen jedoch ein gutes Grundwissen, welches sich Branchenfremde erst noch aneignen müssen.

Voraussetzungen für DGMC Teilnehmer

Um den hohen Qualitätsansprüchen der Gesellschaft für MediationsCoaching zu genügen und eine gleich bleibend hohe Coaching, Training, Ausbildungs- und Supervisions-Qualität gewährleisten zu können, achtet die DGMC® auf qualitätssichernde Auswahlverfahren und gleicht diese den aktuellen Gegebenheiten immer wieder an. 

Partnerschaftliches und kollegiales Verhalten auf Augenhöhe

Wesentlich:
Die DGMC® setzt auf ein partnerschaftliches Franchise-System, welches durch ein partnerschaftliches Verhalten aller Systembeteiligten nach den Wertevorstellungen der DGMC® gelebt wird

Unsere Franchise-Compliance:

Die DGMC® als Franchise Geber achtet darauf, dass die System-Zentrale und die Franchise-Nehmer im partnerschaftlichen Miteinander das Win-Win-Prinzip zum Wohle des Franchise-Systems und der Franchise-Nehmer-Betriebe umsetzen.

Gelebte Keywords für beide Seiten:

Folgendes Auswahlverfahren entscheidet über eine Aufnahme in die Deutsche Gesellschaft für MediationsCoaching :

Um den hohen Qualitätsansprüchen der Gesellschaft für MediationsCoaching zu genügen und eine gleich bleibend hohe Coaching, Training, Ausbildungs- und Supervisions-Qualität gewährleisten zu können, achtet die DGMC® auf qualitätssichernde Auswahlverfahren und gleicht diese den aktuellen Gegebenheiten immer wieder an.
Folgendes Auswahlverfahren entscheidet über eine Aufnahme in die Deutsche Gesellschaft für MediationsCoaching

1. Schriftliche Anfrage, aus denen Qualifikation bzw. abgeschlossene oder laufende Ausbildungen hervorgehen
2. Persönliches oder telefonisches Interview mit dem DGMC® Vorstand oder diesbezüglich beauftragte Personen
3. Wird dem Antrag entsprochen, verpflichtet sich das Mitglied, den Ehrenkodex und die durch die DGMC® herausgegebenen Vertrag mit der DGMC®      und dem DGMC® Anwärter wird unterschrieben, der alle Geschäftsbedingungen bindend festhält und vor Missbrauch schützt
4. Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten unbefristet

Unser beliebtes prozessdynamisches Wochenende

14.5 .& 15.5. wieder unser prozessdynamisches Wochende zur ganzheitlichen Befriedung und Befreiung von tiefen Konflikten, Umgang mit Krisen und Störungen aller Art.