Die DGMC (Deutsche Gesellschaft für MediationsCoaching), ist eine Plattform einerseits für die Bereiche Unternehmen, Praxisgemeinschaften, Kanzleien, Fachexperten, etc.
Andererseits ist sie eine Plattform für die Bereiche Familie, Partnerschaft und Soziales. Zahlreiche Bedürfnisse die diese Bereiche besitzen werden von der DGMC abgedeckt. DGMC steht für Qualität, bietet unter anderem Aus- und Fortbildungen an, sowie auch für Fachexperten Möglichkeiten sich in Großunternehmen und im Markt zu positionieren, Zertifizierungsrecht zu erwerben sowie Synergien zu entwickeln. Die Plattform bietet unserem hochwertigen Publikum und unserem Unternehmensnetzwerk Qualität im Kontext vom unter anderem Wohnen und Einrichte, Trainingsmaterial und Tools für Fachtrainer sowie im Kontext von Aus- und Fortbildung, Karriereausbau zu betreiben. Unser Expertenpool boostert und quantifiziert Möglichkeiten auch in DAX datierten Unternehmen sichtbar zu sein. All das auf dem Boden von Qualität. 

Vorgehensweise:

  1. Mitglied werden (Mit oder ohne Zertifizierungsrecht) 
  2. DGMC Experte werden

Explosionsartige Multiplikation von Coaches

In Deutschland wurde die Zahl der professionellen Coachs 2009 noch auf etwa 7.000 Personen geschätzt. 2013 waren es Deutschlandweit schon über 30.000.
Die Zahlen gehen in Fachgremien weit auseinander. Der akute, sprunghafte Anstieg „der Fachrichtung Coaching“ bleibt dennoch unangefochten.
Der Bedarf nach dieser humanitären und weit auszudehnenden „Fachform der Beratung“ spricht für sich.
Was einst als anfechtbar und laut formulierter Angriffspunkt galt, wird nun zunehmend zum Gütemerkmal: “Das Mischen unterschiedlichster Ansätze und Fachrichtungen“. 

Diese Betrachtung ändert die Perspektive des Betrachters. Auf Grundlage dieser Informationen ist fest zu halten:

  1. Potential ist in Hülle und Fülle da.
  2. Immer noch wird nur ein Bruchteil davon genutzt.
  3. Die Strukturen im Coaching- und Beratungsmarkt werden unübersichtlicher.
  4. Das Rufen nach Verbandwesen und Qualitäts- Management steigt.

Als Konsequenz daraus kommen der Sammlung und Bündelung von Kompetenzen eine herausragende Stellung zu. Organisationen und Dachverbände wie die DGMC® machen es sich zum Anliegen und zur Aufgabe, Kompetenzen zu bündeln und nachweislich Qualität zu sichern.

Die Erfolgstriade
wird mit der Verbindung von Körper/ Geist und Seele gelungen abgerundet.

Sind alle drei dieser Standbeine im ausgewogenen Gleichgewicht, kann die Präsenz des Coachs, Trainers etc. ohne erneutes Hinzugeben kontinuierlich sich selbst potenzieren.

Ferner wird Ende der 90iger Jahre die Bewusstheit geschärft, dass auch Unternehmen, Großkonzerne, Systeme im Allgemeinen „lebende, sich selbst fördernde oder auch sich selbst hemmende Organismen“ sind.

Genau das revolutionierte das Coaching und die Sicht der Coachings enorm.

Der Wandel der Werbeplattformen bzw. die Schaffung neuer effizienter Foren ist hier nicht zu unterschätzen. Das Marketingmedium der Zukunft sind weniger Zeitungsannoncen als vielmehr Veröffentlichungen über präsente Dachverbände und Organisationen und damit ein sichtbarer Expertenstatus. Als Qualitätsmerkmal nicht unterschätzt werden darf dabei eine anerkannte Internationale Zertifizierung, wie Sie z.B. die DGMC® anbietet.

Bewerbung/Anmeldung Unternehmen

Bewerbung/Anmeldung Experten

Nur Mitglieder können Experten werden.
Jetzt Mitglied werden